Arzt sein heißt scheitern

29,90 CHF inkl. MwSt.

Artikelnummer: 005 Kategorie:

Hardcover, 192 Seiten
ISBN: 978 – 3 – 7664 – 9939 – 4
1. Auflage: 22.06.2016
2. Auflage: 03.08.2016 (unverändert)

Beschreibung

ARZT SEIN HEISST SCHEITERN

Führen im Gesundheitswesen:
klar, einfach, effizient

„Jocki, du Idiot! Du bringst meine Patienten um!“ Mit diesen Worten beginnt dieses erfrischend andere Sachbuch zum Thema Führung im klinischen Alltag. Die Kombination aus Geschichten, die das (klinische) Leben schreibt, und den passenden Sachtexten zeigt praxisnah, dass nicht nur Chefärzte Führungskräfte sind. Denn als Arzt arbeiten heißt führen: zuallererst sich selbst, dann den Patienten, die Station mit Kollegen und Pflegepersonal, die Abteilung und die Klinik. Und es heißt auch: sich führen zu lassen.

Arzt sein heißt scheitern, weil auch führen immer wieder scheitern bedeutet. Wir müssen uns jeden Tag neu auf unsere Arbeit einlassen, damit wir uns und unsere Mitarbeiter weiterentwickeln. In jeder Phase unserer beruflichen Entwicklung sind wir wieder Anfänger, wir stolpern oder machen einen Schritt zurück – wir müssen ständig lernen, auch und besonders aus unserem Scheitern im Alltag.

Mit dem Buch „Arzt sein heißt scheitern“ wird das Führungssystem Leading Simple® speziell für das Gesundheitswesen greif- und umsetzbar. Die Aufgaben, Hilfsmittel und Prinzipien wirkungsvoller Führung werden auf einfache Weise aufgezeigt, tief verwurzelte Mythen der Führung werden widerlegt. Wer sich auf die Inhalte dieses Buches einlässt, kann nur gewinnen, für sich, für seine Mitarbeiter und nicht zuletzt für seine Klinik!

 

Leseprobe: 

JETZT BIN ICH FÄLLIG!

„Jocki, du Idiot! Du bringst meine Patienten um!“ Die kräftige Stimme, die sich fast
überschlug, zerfetzte die Geräuschkulisse auf der Intensivstation. Es wurde augenblicklich
still, und nur das Piepsen der Monitore und die leicht zischenden Laute der
Beatmungsmaschinen waren noch zu hören. Der junge Assistenzarzt Dr. Hartmut „Jocki“
Jockenhäuser stand am Bett eines älteren Mannes, der am Vortag eine Bypass-Operation
erhalten hatte und nun intensivmedizinisch versorgt wurde…Zur leseprobe!

Zusätzliche Information

Gewicht 0.49 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Arzt sein heißt scheitern“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TOP PUBLIKATIONEN
Kontakieren Sie uns!

Wir beantworten Ihre Anfrage umgehend.

Nicht lesbar? Text ändern captcha txt
0

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen