Weshalb kommen unsere Botschaften in Beruf oder Familie häufig nicht an? Unsere individuellen Werte entscheiden, ob wir in Gesprächen aufnahmebereit sind oder nicht, sagt Atilla Vuran. Kommunikation und Führung bedeute deshalb vor allem, Haltungen zu führen. Das ganze Interview mit Atilla Vuran finden Sie hier:

https://www.etextera.ch/news/608/106/In-300-Jahren-wird-die-Menschheit-lachen-wie-rudimentaer-wir-2019-interagiert-haben.html

Vielen Dank an etextera.ch für diesen Beitrag.

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.