Das Krankenhaus

 In ARZT SEIN HEISST SCHEITERN

Hektik und Stress bestimmen den Klinikalltag. Nicht selten herrscht ein rauer Ton. Viel zu leicht bleibt ein Reflektieren über den eigenen Führungsstil auf der Strecke. Dabei wird zu oft übersehen: Fachkompetenz ist nicht gleich Führungskompetenz. Große Fachkompetenz ist die Basis jeder Karriere, auch im Krankenhaus. Doch Experten brauchen ein Team, um optimal wirken zu können. Hier setzt Führung an. Ein Doppelpack, das beides vereint, sind Attila Vuran, Leiter der Grundl Leadership Inhouse Akademie, und Univ.-Prof. Dr. Stefan Jockenhövel: In ihrem Buch Arzt sein heißt scheitern erklären sie, wie Fachkräfte wirkungsvolle Führung im Klinikalltag lernen und umsetzen können.

Das Problem ist auch die fachliche Ausbildung: Mitarbeiter, Dienstleister, Patienten oder sich selbst zu führen, ist selten Teil des Studiums. Daher sind auch Führungskräfte im Gesundheitswesen
mit Anforderungen außerhalb ihres Spezialgebietes schnell überfordert. So entwickelt oft jeder seine eigenen willkürlichen Methoden, um Nachwuchskräfte auszubilden und Kollegen und Patienten zu führen. Die Autoren geben Anregungen zur Reflektion des eigenen Führungsverhaltens und Anleitungen für ein erfolgreiches, systematisches Führen.

Was muss eine Fach- und Führungskraft eigentlich tun? Welche Hilfsmittel sollten hier genutzt werden? Und wie erkennt jeder den Sinn seiner Tätigkeit? Führen mit Kopf, Herz und Hand sind hier die entscheidenden Punkte, um Willkür und Zufall in der Führung zu vermeiden. Denn nur mit System gelingt es der Klinikleitung, das Unternehmen wirtschaftlich zu leiten, Mitarbeiter zu entwickeln und den Fokus wieder auf die wichtigste Aufgabe aufzurichten: die Heilung von Krankheiten.

Atilla Vuran, Stefan Jockenhövel: Arzt sein heißt scheitern.
Führen im Gesundheitswesen: klar einfach, effizient.
Jünger Medien Verlag + Burckhardthaus-Laetare GmbH, Offenbach 2016, 192 Seiten, Hardcover
ISBN: 978-3-7664-9939-4

Buchempfehlung von: Das Krankenhaus
Veröffentlicht: Juli 2017
Zuletzt aktualisiert: Juli 2017

Link zur Buchempfehlung

TOP PUBLIKATIONEN
Kontakieren Sie uns!

Wir beantworten Ihre Anfrage umgehend.

Nicht lesbar? Text ändern captcha txt
0

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen